Samstag, 13. März 2010

~~~ Osterkörbchen~~~

Hallo liebe Blogbesucher!

Ihr fragt euch sicher schon ob ich noch Lebe. Ja , aber bei uns ist jeden Tag etwas anderes und da bleibt zur Zeit ganz wenig Zeit zum basteln.
Ich hoffe die Zeiten werden mal wieder anders.

Also heute habe ich für Euch die tollen Osterkörbchen von Betty die man schon so zahlreich auf den Blogs bewundern kann. Wie ich finde eine super tolle Idee für Ostern.
Hier die Anleitung
Aber da habe ich auch schon eine Frage an Euch. Was verwendet Ihr für einen Kleber? Also ich habe von Tesa Klebestift zu doppelseitigen Klebeband und Teppichklebeband alles ausprobiert aber Ihr werdet es nicht glauben, die Osterkörbchen können gerade festgeklebt sein dann sind sie den nächsten Tag schon wieder auseinander.
Das ist ärgerlich wenn man sie verschenken möchte. Aber leider weiss ich nicht mehr was ich verwenden soll.

Bei dem beige Osterkörbchen habe ich die Eier in 3 D aufgesetzt. Ich hoffe man kann es sehen.
So nun bin ich gespannt wie Euch die Körbchen gefallen und was Ihr für Klebstoff benutzt.





Denkt bitte auch dran morgen ist wieder Stempelträume Zeit. Es gibt auch wieder etwas zu gewinnen.
Na neugierig gemacht? Dann schaut mal vorbei.



Kommentare:

  1. Hallo,
    deine Osterkörbchen finde ich echt schön.
    Die in 3D aufgeklebten Ostereier gefallen mir echt gut.
    Versuche es mal mit Sticky Tape. Das ist auch doppelseitig klebend.
    LG Babsi

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr schönes Osterkörbchen,gefällt mir.
    Ich benutze entweder doppelseitiges klebeband oder den Tombo Kleber - ultra Strong / blaue Flasche. Habe mein Osterkörbchen auch damit geklebt, und es hält bombenfest..............

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    ich benutze nur Uhu. Da geht nix wieder auf.

    Viele Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen netten Kommmentar.